Ein warmer Winter im Dorf Pheo - Asiatica Foundation

Ein warmer Winter im Dorf Pheo - Asiatica Foundation

Winter bringt die Kälte zurück und der Wind weht so stark. Das Wetter ist immer kälter geworden. Wir haben alle etwas für uns selbst, sind immer beschäftigt und haben viel zu tun, dass wir halt vergessen zu bemerken, dass es noch viele unglückliche Leben da draußen gibt, die im Winter frieren und erhitzt zu werden brauchen.
 
Naturkatastrophen wie Hochwasser, Überschwemmungen erschweren das Leben der beirgige abgelegene Menschen. Und Dorf Pheo (oder Keo), der in der Gemeinde Yen Thuong,  Bezirk Cao Phong, Provinz Hoa Binh liegt und mehr als 100 km von Ha Noi entfernt ist, war eine der vom Hochwasser im Oktober sehr stark betroffener Ort. Das Pheo Dorf ist  ein Wohnort der 43 ethnische Muong-familien, von denen 35 Familien unter der Not leben.
 
Asiatica Foundation macht große Sorgen um diese Situation der Leute dort, deshalb entscheiden wir uns dafür, vor dem vietnamesischen Neujahrfest 2018 eine Freiwilligenreise ins Dorf Pheo durchzuführen. Die Menschen dort brauchen dringend materielle und aufmunternde Unterstützung, um ein besseres Leben zu haben. Deswegen zögern Sie nicht und nehmen Sie sich an unseren Projekt  mit Asiatica Foundation teil.
 
01. Anzahl der Teilnehmer: 6 – 7 Menschen
 
02. Unterstützungsliste
 
Name Menge Einheit
Sonnenblumenöl 35 Flasche
Instantnudel 35 Kiste
Vinamilk Milch 2 Kiste (48 Päckchen)
Kleidungen (für Erwachsene und Kinder)    
Zucker 35 1kg Packung
Salz 35 1 kg Packung

03. Geplante Datum: 12. Januar 2018

- Abfahrt um 07:30 in der Nguyen Chi Thanh Straße Nr.91
- 10:00 Ankunft in Dorf Pheo. Durchführung des Sachen-Schenken-Programm.
- Mittagsessen.
- Nachmittags besuchen wir die Familien, die im schwierigsten Bedingung leben. 
- 16:00 Abfahrt wieder zurück nach Hanoi.

Lernen Sie weitere Unterstützungsprojekte von Asiatica Foundation kennen!