Reise
Anfragen
Laos Kaffee

Laos Kaffee

Datum: 01/12/2020

Laos liegt neben Vietnam, dem berühmten Kaffeeimperium, und möchte der neue Kaffeestar der Welt werden, dessen Kaffeequalität Vietnam nicht unterlegen ist. Laotischer Kaffee ist zwar nicht so reich wie die vietnamesische Kaffeekultur, hat aber viele Besonderheiten im Geschmack. 

 

Laos Kaffee

 

1. Geschichte von Laos Kaffee

 
Die erste Kaffeepflanze wurde im Jahr 1915 von französischen Kolonialisten in Laos eingeführt. Nach vielen Versuchen, Kaffeebohnen im Norden zu ernten, erkannten die Franzosen, dass Südlaos der richtige Ort zum Pflanzen war. Vor Millionen von Jahren gab es im Süden einen Vulkanausbruch, der das mineralreiche südliche Land ideal für die Kaffeeproduktion machte. Im Süden befindet sich auch das Bolaven Plateau, das nach wie vor die wichtigste Kaffeeproduktionsregion von Laos ist.
 
Das Bolaven Plateau befindet sich in einem Gebiet namens Paksong, das ganzjährig von Vegetation dominiert wird. Sein fruchtbarer Boden ist nicht nur der Grund für die ideale Kaffeeproduktion, sondern auch, weil es eine Höhe zwischen 800 und 1.350 Metern und ein kühles Klima hat.
 
Bei Ausbruch des Zweiten Weltkriegs musste Frankreich die Unabhängigkeit des Königreichs Laos wiederherstellen. Infolgedessen wurde die Koffeeproduktion weitgehend blockiert. Zuvor waren sie Mitte der 1930er Jahre mit einer Jahresproduktion von 5.000 Tonnen erfolgreich gewesen. 
 
Nicht lange danach starben im Jahr 1949 viele Kaffeepflanzen im Großen Frost und an Orangenrost. Dies ist ein Pilz, der Parasiten auf Kulturpflanzen in Form eines Orangenpulvers befällt und dazu führt, dass Blätter, Blüten und Beeren fallen und die Ernte zerstören. Während des Vietnamkrieges wurden viele Gebiete in Laos durch amerikanische Bomben zerstört, was die Kaffeeproduktion noch schlimmer machte.
 
In den letzten zwanzig Jahren hat die PDR-Regierung von Laos mit Kaffeepflückern zusammengearbeitet, um mehr Arabica-Pflanzen anzubauen, da dies zu höheren Preisen führte und somit das Einkommen der Landwirte erhöhte. In 250 Dörfern in Laos gibt es 20.000 Kaffeebauerngemeinden, und viele von diesen Familien sind auf den Kaffeeanbau angewiesen.
 

2. Beliebte Kaffeesorten

 
Laos produziert zwei Hauptkaffeesorten, Robusta und Arabica. Robusta wird hauptsächlich für den Inlandsbedarf verwendet, wie das typische Getränk in Laos, wo es mit Kondensmilch gesüßt wird. Der zweite Typ, Arabica, ist wegen seines delikaten Geschmacks von höchster Qualität und wird für Espresso verwendet. Bei den 20.000 Tonnen Kaffee, die Laos pro Jahr produziert, sind 5.000 Tonnen Arabica und 15.000 Tonnen Robusta. Die Qualität von Arabica Kaffee gehört zu den besten der Welt.
 

3. Wie wird laotischer Kaffee zubereitet?

 
Laoten trinken selten schwarzen Kaffee, sondern bereiten ihn als Cocktail aus Kaffee, Milchpulver, Kondensmilch und gesüßter Kondensmilch zu. Sie bereiteten es mit einem großen Stofffilter zu, ein bisschen wie eine große Socke, und garantierten ein reichhaltiges Kaffeegetränk. Dann geben die Laoten Milch und Kondensmilch in den noch heißen schwarzen Kaffee. Endlich haben sie eine köstliche, dichte, süße, fast schokoladige Mischung. Man kann dem Kaffee auch Eis hinzufügen, je nach Geschmack.
 
 
Laos Kaffee
 
 
Das laotische Wort für Kaffee ist Cafe und für Latte ist es Nom Cafe. Wenn Sie heißen Kaffee möchten, fügen Sie das Wort "hon" hinzu. Das Wetter in Laos ist jedoch zu heiß, daher ist es am besten, Kaffee mit Eis zu trinken. Eis-Latte-Kaffee ist ein Nom Yen Cafe. Die Laoten mögen, dass ihr Kaffee besonders süß und weiß ist. Wenn Sie es auch mögen, sagen Sie einfach "wahn noy neung" und fragen Sie nach weniger Milch: "sai nom noy neung". Laotischer Eiskaffee ist in fast jeder Ecke erhältlich. Der Preis für eine große Tasse liegt zwischen 7.000 und 12.000 Kip. Straßencafés in Laos sind oft mit Dosen Kondensmilch dekoriert.
 

4. Kaffeetour

 
Für Kaffeeliebhaber ist eine Reise nach Laos ohne eine Kaffeeplantagen-Tour nicht komplett.
Wenn Sie in Paksong sind, machen Sie eine Tour durch Won Coffee und erfahren Sie mehr über die faszinierende Geschichte des laotischen Kaffees von Herrn Koffie, einem Niederländer, der seit vielen Jahren in Laos lebt und eleganten Espresso und gut organisierte Kaffeeröstungen zubereitet.
 
Wenn Sie in der Nähe von Tad Lo sind, besuchen Sie Captain Hooks Homestay and Cafe Tour. Sie werden das Dorf kennenlernen, wie man sich um die Kaffeepflanze kümmert und Kaffee aus Bambus trinkt. Green Discovery Laos bietet verschiedene Kaffeetouren an und Mystic Mountain Laos bietet ein Gastfamilie-Unterkunftsprogramm und eine Kaffeetour.

 

5. Bekannte Kaffeeläden

 
Saffron Coffee in Luang Prabang arbeitet mit über 800 laotischen Kaffeebauern zusammen und bietet einen wunderschönen Blick auf den Mekong Fluss.
 
 
Laos Kaffee
 
 
Wenn Sie in Pakse sind, machen Sie eine Tour durch 124 Thaluang, ein charmantes Café, das von einem Japaner geführt wird, perfekt dekoriert und mit sorgfältig zubereiteten Getränken.
 
Savannakhets Long Coffee Shop bietet australischen Kaffee, einschließlich des besten weißen Kaffees in Laos. Ihre Milch ist auch sehr lecker.
 
Jhai Coffee in Paksong ist ein gemeinnütziger Kaffeeröster, der darauf abzielt, Bauern zu erziehen und Schulen auf dem Bolevan-Plateau mit Trinkwasser zu versorgen.
 
The Common Grounds von Vientiane liefert Bio-Luang-Prabang-Kaffee und unterstützt behinderte Frauen.
 
Cranky-T in Phonsavan bietet großartigen Kaffee, aufmerksame Mitarbeiter und eine unterhaltsame Atmosphäre, die sich perfekt zum Essen oder Arbeiten eignet.
 
Naked Espresso - Zwei Filialen in Vientiane, darunter eine auf der Dongpayna Straße, die reinen laotischen Kaffee oder laotische Mischungen servieren. Hier werden auch westliche Kaffeesorten wie weißer Kaffee und Cappuccino serviert.
 
Vientiane Coffee Shop - kommen Sie hierher, um eine Tasse authentischen laotischen Kaffees zu genießen, der auf traditionelle Weise hergestellt und durch einen speziellen Stoff gefiltert und mit Kondensmilch versetzt wurde.
 
Le Trio Coffee - der perfekte Ort, um eine Tüte Kaffeebohnen als Souvenir oder Geschenk mit nach Hause zu nehmen. Dieses kleine Café gehört zu einem französischen Besitzer, der die französischen Vorlieben versteht. Dieses kleine Café ist an seinem charmanten Aroma aus der Ferne zu erkennen. 
 
 



Aktuelle Nachrichten

Die besten 18 Inseln, die Sie in Indonesien besuchen müssen

Die besten 18 Inseln, die Sie in Indonesien besuchen müssen

Datum: 09/01/2021

In diesem Artikel erwähnen wir nur die kleinen Inseln für Touristen, nicht die großen und bevölkerten Inseln wie Java, Sumatra oder Borneo.

Lesen Sie mehr...
15 unverzichtbare Gerichte der kambodschanischen Küche

15 unverzichtbare Gerichte der kambodschanischen Küche

Datum: 03/12/2020

Die kambodschanische Küche zeichnet sich durch Hauptzutaten aus: Aquarienfisch, Flussfisch, würziges Gewürz wie indisches Essen und die beliebte Art des Kochens ist gebraten wie die chinesische Küche.
 

Lesen Sie mehr...
Top 08 der besten Souvenirs und Kunsthandwerk in Kambodscha

Top 08 der besten Souvenirs und Kunsthandwerk in Kambodscha

Datum: 01/12/2020

Wenn man nach Kambodscha reist, genießt man nicht nur tolles Wetter, isst leckeres Essen, besucht mysteriöse Tempel, sondern kann auch viele Souvenirs zu überraschend günstigen Preisen kaufen. Hier unten ist eine Liste von 10 Souvenirs, die Sie bei einem Besuch in Kambodscha kaufen sollten.

Lesen Sie mehr...
10 lokale Biermarken in Vietnam

10 lokale Biermarken in Vietnam

Datum: 02/11/2020

Im Jahr 2015 wurden in Vietnam 3,4 Milliarden Liter Bier konsumiert. Wir sind das einzige Land, in dem Bier für alle Altersgruppen gekauft werden kann. Wir hatten das Glück, die Bierindustrie aus Ländern mit dem besten Bier der Welt zu erben. Zögern Sie nicht, vietnamesisches Bier zu probieren!

Lesen Sie mehr...
Prambanan Tempelkomplex entdecken

Prambanan Tempelkomplex entdecken

Datum: 19/10/2020

Prambanan ist ein hinduistischer Tempelkomplex in der Provinz Yogyakarta in Indonesien. Wenn Sie die Möglichkeit haben, den buddhistischen Tempelkomplex Borodudur zu besuchen, vergessen Sie nicht, Prambanan nur 60 km entfernt zu besuchen. Diese beiden wunderschönen religiösen Relikte werden Ihre unvergessliche Reise nach Indonesien zusammen mit dem berühmten Bali vervollständigen.

Lesen Sie mehr...
Herstellung von Batikstoff in Indonesien

Herstellung von Batikstoff in Indonesien

Datum: 14/10/2020

Wenn man im Dorf Giriloyo in Yogyakarta ankommt, wird man Frauen sehen, die die intensiv kunstvollen Muster auf eine weiße Leinwand malen, neben steht ein kleiner Herd mit einer Schüssel geschmolzenem Bienenwachs. Sie stellen Batik her, den berühmten indonesischen Wachsstoff, der seit 2009 von der UNESCO als immaterielles Kulturerbe der Welt anerkannt ist.

Wenn man im Dorf Giriloyo in Yogyakarta ankommt, wird man Frauen sehen, die die intensiv kunstvollen Muster auf eine weiße Leinwand malen, neben steht ein kleiner Herd mit einer Schüssel geschmolzenem Bienenwachs. Sie stellen Batik her, den berühmten indonesischen Wachsstoff, der seit 2009 von der UNESCO als immaterielles Kulturerbe der Welt anerkannt ist.

Lesen Sie mehr...

Planen Sie die Reise mit Asiatica

Schicken Sie uns Ihre Reisewünsche! Ein unverbindliches individuelles Angebot erhalten Sie innerhalb 24 Stunden.

Tage

Wir organisieren nur private Touren

Exkl. internaltionalen Flügen von/nach Ihrem Land


Bewertung Tripadvisor



1.459 Bewertungen

Folgen Sie uns auf:


Bekannt aus:


Lernen Sie mehr über unsere nachhaltigen Projekte:

RTCFoundation