Moc Chau - Reisetipps für das Hochland in Nordvietnam

Moc Chau - Reisetipps für das Hochland in Nordvietnam

Datum: 03/05/2018

Hier sind die hauptInhalte des Artikels:

I. Wo liegt Moc Chau in Vietnam?

Moc Chau ist etwa 200 Kilometer von Hanoi entfernt und liegt auf einem Hochplataeu in der Provinz Sơn La. Mit herrlicher Naturkulisse gehört Moc Chau in den letzten Jahren zu den bekanntesten Reisezielen in Nordvietnam.
 
Moc Chau - schönes Hochland in Nordvietnam | Asiatica Travel

II. Wann ist die beste Reisezeit für Moc Chau?

Wenn Sie in einer guten Reisezeit das Hochland entdecken, können Sie atemberaubende Schönheit der kleinen Ort im Norden Vietnams genießen.
 
- Am Ende Januar bis zu Ende Februar: Das ist die beste Reisezeit für die Touristen, um die blühende Kirschen und Pflaumen zu sehen. Diese Blumen machen eine malerische Schönheit von Moc Chau und man kann diese Blumen sehr viel auf dem Weg sehen.
 
- Im März: In dieser Zeit ist die elegante Blume „hoa ban“ ganz weiß hier erblüht. Das ist eine gute Chance für die Gäste, um die beste Fotos zu machen.
 
Moc Chau - schönes Hochland in Nordvietnam -1  | Asiatica Travel
 
- Von April bis August: Frische Luft und insgesamt eine wertsvolle Ort für ihre Erholung. Außerdem gibt es die Rinderfarm oder die Landwirtschaft Tourismus, dass Sie entdecken sollen.
- September: Seit 1945 haben die ethnische Bevolkerung „Mong“ in ein „Unabhängigkeitsfest“ eingesetzt. Man kann in dieser Zeit an dem Fest teilnehmen, damit man mehr über die vietnamesische Geschichte herausfinden kann.

III. Transport nach Moc Chau

1. Mit dem Auto 

Mit dem Auto zu fahren ist wahrscheinlich die beste Auswahl, wenn Sie nach Moc Chau reisen möchten. In Hanoi können Sie entweder von My Dinh oder Yen Nghia Busbahnhof fahren. Es dauert etwa 5 Stunden mit der Gesamtlänge über 200 km
 
Moc Chau - schönes Hochland in Nordvietnam - 2 | Asiatica Travel

2. Mit dem Motorrad

Motorrad ist auch eine gute Auswahl. Während Sie auf dem Weg sind, haben Sie die Chancen, schöne Fotos der Landschaften des Hochlands zu machen.

IV. Unterkünfte/Hotels in Moc Chau

Es gibt hier einige Möglichkeiten vom Unterkunft wie Hostel, Hotel oder Gastfamilie, deshalb kann man je nach seinen Budget eine Richtige auswählen. Vorgeschlagene Hotels in Moc Chau: Muong Thanh Luxury Moc Chau, Blue Star Hotel, Moc Chau Arena Village, Thao Nguyen Resort.

V. Was sind die besten Sehenswürdigkeiten in Moc Chau?

1. Grüne Teehügel

Moc Chau ist sehr bekannt für sein weitläufige Teehügel. Die meisten Besucher fahren hierher, nur um die endlosen grünen Teeplantage zu sehen und schöne Fotos zu machen. Hier wachsen die Teesträucher auf Hügel. Die von frischen, grünen Farbe bedeckten Hügel bietet sich eine wunderschöneAussicht an. Es gibt viele Gebiete, in den Tee gepflanzt wird. Aber meistbesucht ist eine Teeplantage in Form des Herzens. Dort machen Liebespaare sehr romantische Bilder. Manchmal kann man die Pflückerinnen, die Teeblätter mit der Hand pflücken und in einem Korb zur Fabrik bringen, treffen. Wer Lust hat, kann sich selbst in der Arbeit versuchen.
 
Moc Chau - schönes Hochland in Nordvietnam -3 | Asiatica Travel

2. Dai-Yem-Wasserfall

Dai-Yem-Wasserfall ist eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Moc Chau, auch auch den Nang-Wasserfall oder den Ban-Vat-Wasserfall genannt. Er hat eine Höhe von über 100 Metern und liegt in einem tropischen Wald. Um den Wasserfall zu erreichen, muss man viele Treppen hinuntergehen. Entlang der den Treppen finden sich viele kleine Souvernirshops und Food-Court. Dai-Yem-Wasserfall ist am schönsten in der Regenzeit von April bis Oktober, da in dieser Zeit er viel Wasser hat. Das von oben nach unten starkt fallende Wasser schafft eine großartige und poetische Landschaft.

3. Kiefernwald

Der Kiefernwald ist ein idealer Ort fürs Picknick. Hier findet sich ein großer See. Man kann mit Fahrrad rund um den See fahren oder das interessante “Duck-Boat” versuchen. Dieser Ort eigenet sich für Familienausflug. Zum Picknick kann man das schon zubereitete Fastfood mitnehmen. Die Picknick-Decke auf dem Boden als Sitzunterlage verwendet wird, auf der man das Mittagessen einnehmen kann.

4. Ethnische Dörfer der Mong

Für Kultur interessiert ist der Besuch in einem der ethnischen Dörfer in Moc Chau empfehlenswert. Auf dem Weg zu den Dörfer der Mong sind die fruchtbare Pfirsich-, Pflaumenplantage oder blühendes Rapsfeld zu sehen. Besucher werden sicherlich von gastfreundlichen Einheimischen hier herzlich begrüßt. Wer Interesse hat, kann eine Gastfamilie besuche und bei ihrem Haus übernachten.
 
Moc Chau - schönes Hochland in Nordvietnam -4 | Asiatica Travel

5. Pha Luong Berg 

Pha Luong Berg hat eine Höhe von 2000m im Osten Moc Chau Bezirk. Der Gipfel von Pha Luong Berg hat eine Höhe von 1500m und hier ist ein idealer Ort für die Sportart wie reiten, joggen oder Trekking. In nur einem Morgen kann man hier andere Typen von Wetter erfahren. Dann kann die Touristen das Hin Pen Dorf von Mong Volksgruppe erkunden.

6. Fledermaushöhle

Son Moc Huong Höhle ist eine der schönsten Höhlen in Son La Provinz mit naturlichen Bildern. Sie liegt im Nordosten des Bezirks Moc Chau und hat eine Fläche von 6.915 m2. Son Moc Huong ist auch bekannt als Fledermaushöhle, weil dort früher viele Fledermäuse lebten.

VI. Moc Chau Reise-Tipps

- Angenehme Schuhe für zu Fuß Aktivitäten.
- Im Winter ist es hier normalerweise neblig, deshalb sollen Sie während des Trekkings oder Wanderns auf dem Weg achten.
- Vergessen Sie bitte nicht Regenschirm und Regenmantel
- Empfohlene Souvenirs: Moc Chau Milchprodukte, Grüner Tee von Moc Chau, handgemachte Sachen, ethnische Kleidungen.
- Kauf von Souvenirs müssen verhandelt werden. Kaufen oder nutzen Sie keine Dienstleistungen, ohne den Preis klar zu kennen.
 
Moc Chau - schönes Hochland in Nordvietnam -5 | Asiatica Travel
 
Möchten Sie jetzt Moc Chau - schönes Hochland in Nordvietm besuchen? Dann klicken Sie hier, um die Rundreise durch Moc Chau zu buchen.

 




Aktuelle Nachrichten

Fahrradrikscha, interesante Sightseeing-Erfahrungen in Hue

Datum: 19/07/2018

Fahrradrikscha sind beliebte Transportmittel für Touristen sowohl für Einheimische als auch für Besucher in der kaiserlichen Stadt Hue. Wenn Sie die Fahrradrikscha-Tour machen und durch die Straßen fahren, können Sie die entspannende Besichtigung von Hue's verborgenem Charme erleben.

Lesen Sie mehr...

10 beste Früchte Vietnams, die Sie einmal probieren sollten

Datum: 16/07/2018

Früchte sind ein wesentlicher Bestandteil des täglichen Lebens in Vietnam. Von Straßenecken bis hin zu Fahrradhändlern gibt es überall perfekt gestapelte Pyramiden mit bunten Früchten. Seien Sie abenteuerlustig und tauchen Sie mit unserem Guide in die wunderbare Welt der vietnamesischen Früchte ein.

Lesen Sie mehr...

Vietnam hat die günstigsten Strände laut TravelBird

Datum: 15/07/2018

TravelBird hat 2018 einen Index aller Strandkosten veröffentlicht, der die täglichen Ausgaben eines Badeurlaubs an 327 der beliebtesten Strände in über 90 Ländern zusammenfasst, um herauszufinden, welches Reiseziel das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bietet.

Lesen Sie mehr...

Van Don Internationale Flughafen wird seit Dezember 2018 in Betrieb nehmen

Datum: 13/07/2018

Die Eröffnung des internationalen Flughafens Van Don eröffnet neue Handelsmöglichkeiten, um die Wirtschaft und den Tourismus von Van Don weiter zu entwickeln und so dazu beizutragen, dass Quang Ninh zu einem internationalen Tourismuszentrum wird. Quang Ninh.

Lesen Sie mehr...

9 Hoi An Gerichte, die man unbedingt probieren sollt

Datum: 13/07/2018

Die Straßen von Hoi An Altstadt sind mit einer großen Auswahl an Speisen gefüllt, die von schillernden vietnamesischen Restaurants bis hin zu Essensständen am Flussufer reichen.

Lesen Sie mehr...

Lan Ha Bucht, die vergessene Schönheit Vietnams

Datum: 11/07/2018

Im Süden der Ha Long Bucht und im Osten der Insel Cat Ba gelegen, hat Lan Ha Bucht eine Fläche von über 7.000 Hektar und bietet spektakuläre Schönheiten von 400 Inseln mit vielen interessanten Formen. Im Gegensatz zur Ha Long Bucht sind alle Inseln in der Lan Ha Bucht grün, obwohl sie nur extrem kleine Inseln sind.

Lesen Sie mehr...