Radtour in Angkor | Kambodscha Reisebausteine | Asiatica Travel

Angkor Wat mit dem Fahrrad
Kambodscha

Entdecken Sie die Tempelanlage Angkor auf zwei Rädern!
 
Durch das Radfahren können Sie sich entspannen und befreit fühlen, denn Sie können Ihre Arme frei lassen und die friedliche Naturlandschaft am Stadtrand auf dem Weg bewundern. Sie sind sicherlich begeistert von dem herzlichen Willkommen der Einheimischen. Es wäre interessanter, wenn Sie von einem professionellen lokalen Reiseleiter begleitet werden, damit Sie Ihre Reiseziele gut kennenlernen. Asiatica Travel empfiehlt Ihnen 4 Möglichkeiten für eine Radtour in Siem Reap.
 
1. 40 km in ca. 5 Stunden
Mit dem Fahrrad sind Sie auf dem Weg durch Salar Kamroeuk Dorf nach Tonle Sap. Machen Sie den Zwischenstopp im Dorf Chreav und betrachten Sie das Alltagleben der lokalen Bewohner (Gemüse anbauen, Heuhaufen, andere bäuerliche Tätigkeiten) kurz. Danach fahren Sie entlang des Flusses Siem Reap. Sie gehen einen Lotusfeld vorbei, bevor Sie Tonle Sap erreichen. Eine Bootsfahrt zum Besuch eines schwimmenden Fischerdorfes mit dem Mittagessen inkl. Ist auf Anfrage. Alternativ kommen Sie nach dem Städtchen zurück auf einem anderen Weg und besuchen Pagode Arthnear unterwegs.
 
2. 60 km in ca. 6 Stunden
Sie fahren nach Mechrey (einem Teil von Tonle Sap)ab. Unterwegs gehen Sie Borbos Dorf, Wat Chork Pagode vorbei. Bitte merken Sie an, dass es Schwierigkeiten gibt, auf dem Lehmstraße zu fahren. Wenn Sie Interese haben, nehmen Sie eine Bootsfahrt auf dem Tonle Sap See, um ein schwimmendes Dorf zu besuchen. Danach kommen Sie nach Siem Reap zurück. Die Tour endet sich hier.
 
3. 40 km in ca. 5 Stunden
Sie fahren mit dem Fahrad nach Angkor Wat. Nachdem Sie die Tempelanlage erreichen, besuchen Sie Angkor Thom. Das Mittagessen nehmen Sie in einem lokalen Restaurant ein. Am Nachmittag fahren Sie durch den Regenwald nach Preah Khan. Das ist sicher eine unvergessliche Erfahrung für Sie. Weiter besuchen Sie Ta Nei und Ta Prohm Tempel. Die Tour endet sich nachdem Sie nach Siem Reap zurückkommen.
 
4. 40 km in ca. 5 Stunden
Unsere Radtour führt Sie zu dem Rolus Tempelgruppe. Sie gehen das Dorf Chreav und Pagode vorbei. Unterwegs Sie das Alltagleben der lokalen Bewohner (Gemüse anbauen, Heuhaufen, andere bäuerliche Tätigkeiten) kurz betrachten und die friedliche Landschaft genießen. Weiter fahren Sie nach Trapang Phong, eines der schönsten Dörfer in Siem Reap. Danach besuchen Sie die Tempel Preah Ko, Bakkong und Lolei, die im 9. Jahrhundert aufgebaut werden. Nehmen Sie das Mittagessen in einem lokalen Restaurant, bevor Sie nach Siem Reap zurückfahren.