Sonnenuntergangstour auf der Tam Giang  Lagune in Hue

Sonnenunterganstour auf der Lagune in Hue
Zentralvietnam

Die Kaiserstadt Hue ist der Stolz der Vietnamesen. Aufgrund ihrer geschichtlichen und kulturellen Werte Hue von der UNESCO als Weltkulturerbe gelistet. Doch Hue hat mehr zu bieten als nur die historischen Sehenswürdigkeiten. Asiatica Travel möchte Ihnen einen kurzen Ausflug am Stadtrand abseits des Massentourismus empfehlen, damit Sie das friedliche Leben der Menschen auf dem Land kennenlernen können.
 
Lage der Tam Giang Lagune
 
Nur 18 Kilometer vom Stadtzentrum Hues entfernt ist Dam Chuon ein Teil des Systemes der Tam Giang Lagune, wo die drei großen Flüsse Parfümfluss, O Lau und Bo zusammentreffen, bevor sie ins Meer münden.
Dam Chuon ist ca. 3000 ha groß. Hier geht es ruhig und gemütlich zu, die Menschen hier leben vom Fischfang. Sie fischen mit dem Netz in einem kleinen Sampan, zwei Mal am Tag – am frühen Morgen und am späten Nachmittag – fahren sie mit ihren Booten hinaus.
 
Warum Dam Chuon?
 
Tauchen Sie ein in die ursprüngliche Natur.
Nach der Stadtbesichtigung am Morgen fahren Sie weiter nach Dam Chuon, um die unberührte Wasserlandschaft zu erleben. Bei dieser Ökotour machen Sie eine Bootsfahrt rund um Dam Chuon. Genießen Sie die frische Luft und romantische Szenerie wie in einem Liebesfilm. Sie haben auch die Chance, mit den lokalen Fischer zum Fischfang ruaszufahren. Diese Tour lässt Sie das Alltagsleben der Einheimischen erleben. Sie leben seit Generationen auf dem Wasser. Nach dem Fischfang können Sie einem der Restaurants auf dem Wasser die frisch gefangenen Meeresfrüchte genießen. Das Restaurant ist in einem Stelzenhaus auf dem Wasser, Ihr Abendessen wird begleitet von einem spektakulären Sonnenuntergang. Es gibt kein Wort, um die majestätische Schönheit von Dam Chuon zu beschreiben. Das Bild des Netz auswerfenden Fischer bei Sonnenuntergang werden Sie sicher nie vergessen.
 
Wie läuft der Ausflug von Hue nach Dam Chuon?
 
Am besten besuchen Sie die Lagune am Nachmittag, damit Sie die Arbeit der Fischer beobachten können. Nach dem Mittagessen in Hue geht es zur Tam Giang Lagune, ca. 18km östlich von Hue. Nach der Ankunft geht es mit einem kleinen Boot weiter. Entdecken Sie die unberührte Schönheit der Lagune weit entfernt vom Massentourismus. Unterwegs können Sie die Fischzucht in Käfigen beobachten und Einheimischen auf kleinen Sampans beim Fischfangen begegen. Erhalten Sie Einblicke in das tägliche Leben der Bewohner, die seit Generationen auf dem Wasser leben. Am Abend genießen Sie ein Abendessen mit frischen Meeresfrüchten in einem Restaurant auf Stelzen im Wasser und bewundern Sie dabei den herrlichen Sonnenuntergang in der Lagune. Dann geht es mit dem Auto zurück nach Hue, wo der Ausflug endet.