Kultur Vietnam

Kultur Vietnams

Im Allgemeinen kann man nicht von einer vietnamesischen Kultur sprechen. Die Bevölkerung Vietnams setzt sich zusammen aus insgesamt 54 ethnischen Minderheiten, die sich über das langgestreckte Land verteilen. Jede dieser ethnischen Minderheiten hat ihre eigenen Bräuche und traditionen. Diese Unterschiede je nach Region zu erkunden macht eine Rundreise in Vietnam sehr spannend. Allerdings gibt es natürlich auch viele Gemeinsamkeiten und Parallelen in diesen lokalen Kulturen.

Religion:

Der Glaube, dass Vietnam ein buddhistisches Land ist, ist so falsch. Zwar ist der Buddhismus die größte Religion des Landes, allerdings sind weniger als 15% der Vietnamesen Buddhisten. Dich gefolgt kommt das Christentum mit etwas über 10%, etwa 75% der Vietnamesen bekennen sich jedoch zu keiner Religion.

Generell ist die Familie das Wichtigste im Leben der Vietnamesen. Sie ist gleichzeitig die „Religion“ der Vietnamesen, das Leben wird von einem Ahnenkult beherrscht. In jedem Haus findet sich ein Altar mit den Bildern der verstorbenen Verwandten. Ihnen wird vor allem am Ersten und 15. Tag des Monats im Mondkalender gedacht. Der Mondkalender ist die zweite wichtige Komponente im Leben der Vietnamesen.

Geburtstag:

Dem Geburtstag kommt in Vietnam traditionell keine große Bedeutung zu. Die jüngere Generation feiert ihn zwar, doch das ist erst in den letzten Jahrzehnten duch äußere Einflüsse nach Vietnam gekommen. Gerade in der älteren Generationen kennen viele Menschen ihren Geburtstag überhaupt nicht. Und wenn sie ihn kennen, dann häufig nur das Datum nach Mondkalender, da dieses wichtiger ist als das des gregorianischen Kalenders.

Todestag:

Oft sagt man in Vietnam scherzhaft, dass man erst wichtig wird, wenn man tot ist. Denn im Gegensatz zum Geburtstag kann sich jeder an den Todestag der Vorfahren erinnern. Da hier ein Ahnenkult herrscht, versammelt sich an wichtigen Todestagen immer die gesamte Familie, um dem Verstorbenen zu Gedenken. Häufig sind dies große Feste.

Traditionelle Küche:

Für viele Anlässe gibt es bestimmte Gerichte. So gehört zum Beispiel Banh Chung, ein Gericht aus Klebreis, Bohnen und Schweinefleisch zum vietnameseischen Neujahrsfest. Der Mondkuchen hingegen wird zum Vollmondfest im August gegessen.

Außerdem gibt es Speisen, die man zu bestimmten Zeitpunkten nicht essen darf, die zu anderen aber Glück bringen. So steht beispielsweise ein guter Monat bevor, wenn man am letzten Tag des Monats (nach Mondkalender) Tintenfisch isst. In der ersten Monatshälfte (nach Mondkalender) sollte man das Gericht aber meiden, da es sonst das Gegenteil bewirkt. Diese Regel gilt für einige verschiedene Speisen.

Vielen Gerichten wird auch eine bestimmte Wirkung zugeschrieben. Allgemein gilt die Faustregel, dass das was man isst dem entsprechenden Körperteil hilft. So sind Hühnerbeine beispielsweise gut für die Beine, Leber gut für die Leber etc.. Von einigen Gerichten sagt man auch, dass sie gut für die Männlichkeit seien.

► Essen und Trinken in Vietnam

 



Weitere Reisetipps von Asiatica Travel

Visum Vietnam Visum Vietnam

Deutsche Staatsbürger haben 15 Tage visafreie Einreise, das Visum erhalten Sie bei Ankunft in Vietnam

Lesen Sie mehr...

Beste Reisezeit Vietnam Beste Reisezeit Vietnam

Vietnam hat eine große Nord-Süd-Ausdehnung und liegt daher in verschiedenen klimatischen Zonen.

Lesen Sie mehr...

Essen und Trinken in Vietnam Essen und Trinken in Vietnam

Das Hauptnahrungsmittel in Vietnam ist Reis in verschiedenen Formen. Vietnamesische Küche gilt als

Lesen Sie mehr...

Hygiene in Vietnam Hygiene in Vietnam

Aus Sicherheitsgründen sollten Sie ungekochtes Gemüse und ungeschälte Früchte meiden

Lesen Sie mehr...

Medizin in Vietnam Medizin in Vietnam

Es ist empfehlenswert, dass Sie während der Reise eine kleine Reiseapotheke  dabei haben

Lesen Sie mehr...

Kultur Vietnams Kultur Vietnams

Die Bevölkerung Vietnams setzt sich zusammen aus insgesamt 54 ethnischen Minderheiten

Lesen Sie mehr...

Vietnam Feste & Feiertage Vietnam Feste & Feiertage

In Vietnam gibt es viele Feiertage, z.B 1. Januar (Neujahr), 5 freie Werktage für das Vietnamesische

Lesen Sie mehr...

Dos & Don’ts in Vietnam Dos & Don’ts in Vietnam

Im Allgemeinen sollten in Vietnam einige Verhaltensregeln beachtet werden

Lesen Sie mehr...

Flugverbindungen nach Vietnam Flugverbindungen nach Vietnam

Zwischen Deutschland und Vietnam fliegt lediglich Vietnam Airlines direkt von Frankfurt nach Hanoi und

Lesen Sie mehr...

Zeitzone Vietnam Zeitzone Vietnam

Die Zeitzone in Vietnam ist GMT+7, auch Indochinazeit genannt. Im Vergleich zu Deutscher Zeit

Lesen Sie mehr...

Vietnam Politik Vietnam Politik

Vietnam ist offiziell eine Sozialistische Republik mit einem Einparteiensystem.

Lesen Sie mehr...

Geld in Vietnam Geld in Vietnam

Die Landeswährung in Vietnam ist der Dong (VND). Der aktuelle Wechselkurs

Lesen Sie mehr...