Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in Mai Chau - Nordvietnam - banner

Mai Chau

Das Tal Mai Chau liegt in der Hoa Binh Provinz westlich der Hauptstadt Hanoi. Mai Chau ist ein wunderschönes Tal voller Wälder, Reisfelder und malerischer kleiner Dörfer. Es wird vorwiegend von der ethnischen Minderheit der weißen Thai bewohnt.
 
In Mai Chau können Sie das Leben der Einheimischen so richtig kennenlernen. Im Gegensatz zu anderen Orten wie zum Beispiel Sapa ist Mai Chau touristisch noch nicht so stark entwickelt, daher können Sie hier noch ein echtes und authentisches Erlebnis haben. Traditionell leben die Einheimischen in Stelzenhäusern. In der Vergangenheit und teilweise auch noch heute wurde das Vieh im Erdgeschoss gehalten, während der erste Stock als Wohnraum genutzt wird. Es gibt normalerweise nur ein Zimmer, in dem von Essen bis Schlafen alles gemacht wird. Ein echtes Erlebnis ist eine Nacht in einem Homestay, Sie übernachten bei einer einheimischen Familie und lernen so das echte Leben auf dem Land kennen. Gerne können Sie natürlich auch bei der Arbeit auf dem Feld zur Hand gehen und so mehr über den Anbau von Reis und Gemüse lernen.
 
Mai Chau ist perfekt für eine aktive Reise. Da es etwas höher in den Bergen liegt wird es hier nicht so heiß wie zum Beispiel in Hanoi, daher kann man wunderbar in den Feldern und Wäldern des Tales und an den Berghängen wandern gehen oder mit dem Fahrrad das malerische Tal erkunden.
 
Die beste Reisezeit ist im Frühling (April / Mai) und zwischen September und November, da es zu dieser Zeit angenehm warm und trocken ist. Der Sommer ist heiß und feucht, während die Temperaturen im Winter teilweise unter 5 Grad fallen können und es besonders Nachts sehr kalt werden kann. Mai Chau ist etwa 150 Kilometer von der Hauptstadt Hanoi entfernt, was mit dem Auto circa 4 Stunden dauert.
 
Asiatica empfiehlt Ihen mindestens 2 Nächte in Mai Chau zu verbringen, am besten bleiben Sie auch mindestens eine Nacht bei einer einheimischen Familie im Homestay um die lokale Kultur besser kennenzulernen.
 
Wüschen Sie sich andere Reiseziele in Vietnam kennenzulernen? Bitte klicken Sie hier
Mai Chau - Nordvietnam - Reisen

Aktivitäten in Mai Chau

Aufenthalt bei der Gastfamilie
Aufenthalt bei der Gastfamilie

Ein Aufenthalt bei einer Gastfamilie in Mai Chau ist ein aufregendes Erlebnis in vielerlei Hinsicht: Sie können dabei die echte lokale Kultur mit ihren exotischen Sitten und Bräuchen hautnah miterleben. Die Fröhlichkeit der Gastgeber ist ansteckend!

Traditioneller Tanz
Traditioneller Tanz

Tänze spielen eine zentrale Rolle im kulturellen Leben der vietnamesischen Bergvölker. Ein traditioneller Tanz, von Thai-Mädchen aufgeführt, ist ein Fest für die Sinne, mit farbenprächtigen Kleidern, anmutigen Bewegungen und einer fröhlichen Atmosphäre.

Besuch der Dörfer
Besuch der Dörfer

Die hübschen Dörfer Lac und Pom Coong gelten als das Herz und die Seele von Mai Chau. Durch ihre herrliche Landschaft und vieler freundlicher Gastfamilien entwickelten sich diese beiden kleinen Dörfer zu den beliebtesten Reisezielen in Mai Chau.

Fahrradtour in Mai Chau
Fahrradtour in Mai Chau

Von der Mai Chau Ecolodge machen Sie sich auf den Weg, um das grüne Tal mit dem Fahrrad zu entdecken. Machen Sie sich auf den Weg durch die Reisfelder und genießen Sie die Natur und die frische Luft. Sie radeln auch durch einige der loakeln Dörfer, die vorwiegend von der ethnischen Minderheit der weißen Thai bewohnt werden. Lernen Sie die traditionellen Stelzenhäuser kennen, in denen die Einheimischen hier leben.

Wanderung durch die Berge
Wanderung durch die Berge

Sie beginnen Ihre Wanderung in einem kleinen Dorf etwa 6 Kilometer entfernt vom Zentrum Mai Chaus. Hier, inmitten der Natur machen Sie sich auf den Weg zu einer unvergesslichen Tour durch malerische Landschaften. Los geht es über einen Berg durch den unberührten tropischen Regenwald. 

Rundreisen Mai Chau

Nordvietnam Reisen mit Asiatica Travel
14 Tage
AKT01
View more

Vietnam Rundreise - Verlockendes Nordvietnam Vietnam Aktivreisen

Auf dieser Vietnam Reise haben Sie die Möglichkeit, den weniger bekannten Norden Vietnams zu erkunden. Sie die ethnischen Minderheiten des Nordens fernab der touristischen Regionen des Landes kennen. Lassen Sie Ihre Reise an Bord einer Dschunke in der Halong Bucht ausklingen.

Guten Tag Vietnam - Vietnam Reisen individuell mit Asiatica Travel
20 Tage
DEC03
View more

Vietnam Rundreise - Guten Tag Vietnam Klassische Vietnam Rundreisen

Konische Hüte, grüne Reisefelder, Schwarz-Weiß-Fotos aus der Kolonialzeit und junge Frauen in der traditionellen Nationaltracht Ao Dai, deren seidige Gewänder anmutig im Fahrtwind flattern - das ist Vietnam in der Vorstellung vieler Reisenden.

Wunderwelt Vietnam - Vietnam Reisen individuell mit Asiatica Travel
17 Tage
DEC05
View more

Vietnam Rundreise - Wunderwelt Vietnam Vietnam Themenreisen

Eine klassische Vietnam Rundreise, die auch Kinder begeistert. Lebhafte Metropolen, Kultur, Reisbauern und Karstberge, an Bord einer Dschunke durch die Halong Bucht mit Kajakausflügen, Bademöglichkeiten, Schnorcheln und vieles mehr.