Reiseanfragen

Der Thac Ba See

Letzte Aktualisierung 6 Juli 2023
Der Thac Ba-See ist ein wunderschönes und wunderbares Reiseziel im Luc Yen-Territorium in der Provinz Yen Bai, 140 km von Hanoi entfernt. Dies ist ein See, der während des Baus der Wasserkraft von Thac Ba entstanden ist. Bevor der Damm gebaut wurde, um einen See zu bilden, gab es in diesem Gebiet zwei Wasserfälle, die von den Einheimischen "Thac Ong - Thac Ba" genannt wurden. Nach der Bildung des hydroelektrischen Sees wurden diese beiden Wasserfälle tief im Seebett vergraben. Zu Ehren der berühmten Wasserfälle wurde der See „Thac Ba“ genannt.
 
 
 

Derzeit gibt es nur einen Busbetreiber, der einen direkten Bus von Hanoi nach Thac Ba See betreibt. Sie gehen zum Busbahnhof My Dinh und fragen nach Informationen über den Bus nach Thac Ba.

Die Fahrt dauert nur 4 Stunden, wenn Sie der neuen Route Hanoi - Yen Bai - Nguyen Binh folgen. Dies sollten Sie jedoch bedenken, denn das bergige Gelände mit steilen Steilpässen kann die Ursache für viele Zwischenfälle sein.

Wenn Sie eine Pauschalreise nach Vietnam buchen, können Sie diese bei Asiatica Travel buchen, einem lokalen Reisebüro, das maßgeschneiderte Touren entwirft. Ein privater Autoservice ist im Paket enthalten.

Mit mehr als 23.400 Hektar Wasserfläche ist das Klima in Thac Ba sehr kühl und angenehm, im Hochsommer ist die Temperatur rund um den See immer 1-2 C niedriger als die allgemeine Temperatur zusammen mit der Feuchtigkeit von der Oberfläche. Wasser sorgt dafür, dass Sie sich auch an den heißesten Tagen noch wohl fühlen. Der Sommer ab April ist also eine großartige Zeit, um Thac Ba zu besuchen. In der Regenzeit Juli und August ist der Wasserzufluss zum See sehr groß, sodass Sie in dieser Jahreszeit nicht reisen können. Im Oktober ist das Herbstwetter trocken, aber der Seespiegel ist zu dieser Zeit ziemlich niedrig.

Wenn Sie hierher kommen, sollten Sie die erste Erfahrung am Thac Ba-See nicht verpassen. Sie können mit dem Boot auf dem Fluss fahren und auf dieser Reise auch das Wasserkraftwerk Thac Ba besuchen. Dies ist das erste Wasserkraftwerk, das während des Vietnamkriegs in Nordvietnam gebaut wurde.

Das Kulturdorf Ngoi Tu in der Gemeinde Vu Linh im Bezirk Yen Binh liegt am friedlichen See Thac Ba und ist ein attraktives Touristenziel in Form des Gemeinschaftstourismus. Ngoi Tu ist mit einer einzigartigen Landschaft gesegnet, kombiniert mit langjährigen kulturellen Werten ethnischer Minderheiten.

Die Thuy Tien-Höhle ist die schönste Höhle in der Nähe des Thac Ba-Sees. Die Höhle ist groß mit vielen Stalaktiten und ist mit Volkslegenden verbunden, in denen neun Feen auf die Welt kamen. Auf der hohen Seite der Höhle können Sie den Fluss Chay sehen. Neben der Thuy Tien-Höhle gibt es in dieser Gegend auch die Xuan Long-Höhle, die in den felsigen Bergen versteckt ist.

Hanoi – Thac Ba – Nghia Lo – Mu Cang Chai
 
 

Tag 1: Hanoi – Thac Ba

Abfahrt von Hanoi sehr früh (ca. 5-6 Uhr morgens) entlang der Lao Cai-Autobahn nach Yen Bai-Stadt, wegen der Autobahn dauert es nur ungefähr 2 Stunden, um in Yen Bai-Stadt zu sein.
Fahren Sie weiter, um das Wasserkraftwerk Thac Ba zu besuchen, mieten Sie ein Boot, um den Seeboden zu durchstreifen. Mittagspause, um gegrillten Fisch Thac Ba zu genießen, Sie können Restaurants entlang des Sees finden, um Essen zu bestellen.
Nach dem Mittagessen fahren Sie nach Van Chan, Nghia Lo. Erkunden Sie die Stadt Nghia Lo, ruhen Sie sich nachts aus und genießen Sie die Spezialitäten von Nghia Lo in den Tourismusdörfern der Gemeinde.

Tag 2: Nghia Lo – Tu Le – Mu Cang Chai

Nach dem Frühstück fahren Sie von Nghia Lo nach Mu Cang Chai. Die Entfernung von etwa 100 km auf diesem Abschnitt ist äußerst schön mit goldenen Reisfeldern (wenn Sie jedes Jahr in der Reissaison im September fahren). Besuchen Sie Tu Le und den Khau Pha Pass – einen der vier großen Gipfel des Nordens.
Mittagessen auf dem Pass im Restaurant Khau Pha, hier können Sie Lachs- und Störspezialitäten genießen, die direkt auf dem Pass gezüchtet werden. Eine der großen Farmen, die diese beiden Fischarten im Norden züchten.
Auf der anderen Seite des Passes liegt Mu Cang Chai, Sie werden weiterhin die Felder von Cao Pha, die Terrassen von La Pan Tan, Che Cu Nha, De Xu Phinh bewundern ... dies alles sind Orte in den malerischen Terrassenfeldern. Mu Cang Chai ist sehr schön.
Am Abend Ankunft in Mu Cang Chai. Übernachtung in einer Gastfamilie in Mu Cang Chai von Asiatica Travel.

5. Was gibt es in Thac Ba zu essen?

Neben der majestätischen Natur können Sie auch die Gerichte mit kräftigen Aromen der Berge genießen. Hier sind einige Gerichte, die Sie in Thac Ba probieren sollten.
 

5.1. Gegrillten Fisch

Durch den Thac Ba-See fließt der Chay-Fluss, der eine reiche Menge an Fischen und Wasserprodukten bis zu Tausenden von Tonnen transportiert. Auf der Entdeckungsreise nach Thac Ba sollten Sie also köstliche Fischgerichte genießen. besonders gegrillter Fisch. Der Fisch wird mit Gewürzen wie Cashewöl, Honig, Ingwer, Galgant, Chili, Pfeffer, Knoblauch mariniert und anschließend auf Holzkohle gegrillt.
Neben gegrilltem Fisch ist auch Fischsalat an diesem Ort äußerst attraktiv. Der frische Fisch wird aus dem See gefangen. Nach dem Putzen filetieren und in dünne Scheiben schneiden und mit Gewürzen marinieren. Zum Schluss das Gehör mit Koriander mischen, um den Geschmack zu verstärken.

5.2. Ameiseneier

Das Gericht wird aus Ameiseneiern in Kombination mit traditionellen Frühlingsrollen zubereitet, um einen sehr einzigartigen Geschmack zu erzeugen. Wenn Sie dieses Gericht genießen, wird es sehr knusprig, sodass Sie es genießen und es die ganze Zeit essen können, ohne sich zu langweilen. Fette Ameiseneier umhüllt von knusprigen Frühlingsrollen. Allerdings ist dieses Gericht derzeit nicht einfach zu genießen, da die Menge an Ameiseneiern in freier Wildbahn zunehmend zur Neige geht.

5.3. Fünf farbiger klebriger Reis

Dies ist eine Spezialität, um die sich die Menschen von der ersten bis zur letzten Stufe kümmern. Direkt aus den Rohstoffen werden auch köstlicher Reis und große Körner ausgewählt, der klebrige Reis wird flexibel sein. Außerdem verwendet man zum Färben des Klebreis natürliche Zutaten wie Cam, Kurkuma, Gac-Frucht...
Das Gericht ist nicht nur den Menschen im Nordwesten sehr vertraut, sondern auch Touristen, die hierher kommen. Fünffarbiger Klebreis hier ist etwas ganz Besonderes, flexibel und duftend. Sie werden dieses köstliche Gericht leicht in jeder Ecke von Yen Bai finden.

5.4. Lam-Reis

Dies ist ein Gericht, das im Allgemeinen bei den Highlandern sehr beliebt ist. Reis wird in Bambusrohren durch Grillen auf Feuer gekocht. Abhängig von der verwendeten Reissorte und den Zutaten, die während des Zubereitungsprozesses gemischt werden, hat Lam-Reis in jeder Region unterschiedliche Geschmacksrichtungen. Lam-Reis hier ist sehr lecker, fleischig und flexibel, der Geschmack ist großartig.

Es wird Ihnen auch gefallen

Vorbereitung auf eine Reise nach Vietnam und Kambodscha
Vorbereitung auf eine Reise nach Vietnam und Kambodscha

Eine Reise nach Vietnam und Kambodscha bietet eine faszinierende Mischung aus atemberaubenden Landschaften, tiefgründiger Geschichte und reicher Kultur.

Mehr erfahren
15 Paradiesinseln Vietnams solltest Du mindesten ein Mal entdecken
15 Paradiesinseln Vietnams solltest Du mindesten ein Mal entdecken

In Vietnam gibt es viele paradiesische Inseln. Einige sind wirklich bekannt wie Phu Quoc, Cat Ba, aber andere sind immer noch versteckte Juwelen, die entdeckt werden müssen. 

Mehr erfahren
07 beste Kambodscha Inseln für Ihre Sommerferien
07 beste Kambodscha Inseln für Ihre Sommerferien

Das türkisblaue Wasser des Golfs von Thailand ist die Heimat der unglaublichen Südlichen Kambodscha Inseln, berühmt für weiße Sandstrände, abenteuerliche Dschungel im Landesinneren und die nächtliche Magie des glitzernden biolumineszenten Planktons.

Mehr erfahren
07 Geheimtipps für einen Inselurlaub Phu Quoc
07 Geheimtipps für einen Inselurlaub Phu Quoc

Zwischen vieler Meeresstränden im Süden Vietnams wird diese Insel von vielen Touristen beliebt und gewählt. Mit diesen Geheimtipps werden Sie die schöne Insel Phu Quoc perfekt und vollständig bereisen.

Mehr erfahren
Hanoi – Sehenswürdigkeiten & Tipps für Vietnams Hauptstadt
Hanoi – Sehenswürdigkeiten & Tipps für Vietnams Hauptstadt

Hanoi – Die vietnamesische Hauptstadt hat ihr feindseliges Kriegsbild abgerissen und ist zu einer der besten und kulturell bedeutendsten Städte Südostasiens geworden.

Mehr erfahren
08 UNESCO-Welterbestätte in Vietnam
08 UNESCO-Welterbestätte in Vietnam

Reise nach Vietnam  entdecken. In fogender Liste sind 8 neueste UNESCO-Welterben in Vietnam.

Mehr erfahren